• Die Klasse 4a malt mit Licht wie Pablo Picasso! 

          • Die Klasse 4a beschäftigte sich weiterhin mit der Einlinienzeichentechnik nach Pablo Picasso. Diesmal nutzten wir statt Stift und Papier aber Taschenlampe, Leuchtstab und Kamera. Dabei hatte jedes Kind ungefähr 10 Sekunden Zeit in einer Langzeitbelichtungsaufnahme ein vorbereitetes Motiv für die Kamera mit nur einer Handbewegung in die Luft zu zeichnen. Die Ergebnisse sind beeindruckend!

          • Kreuz für das Klassenzimmer gestaltet und gesegnet

          • Im Rahmen des Religionsunterrichts bastelten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a ein Kreuz für ihr Klassenzimmer. Jedes Kind bemalte fünf kleine Quadrate mit Dingen aus der Natur oder aus seinem Leben. Aus all diesen kleinen Bildern wurde dann ein Mosaik in Kreuzform gelegt und aufgeklebt.

            Anschließend lud die Klasse 1a die Nachbarklasse 4c zu einer kleinen Segensfeier in die Aula ein. Herr Diakon Aigner leitete die Feier. Er betete zusammen mit den Kindern aus beiden Klassen und segnete das neue Kreuz, das im Klassenzimmer der 1a einen Ehrenplatz erhalten hat und das die Kinder nun an ihre Gemeinschaft und die Gemeinschaft mit Gott erinnert.